Museum des Brauereiwesens

Von 06.11.2017 bis 31.3.2018 ist das Museum wegen Umbau geschlossen.

In den Kellerräumen des Restaurants Beseda entstanden neue Ausstellungsräume, welche die Geschichte der Bierherstellung in Tábor präsentieren. Hier erfahren Sie, wie das älteste Getränk der Welt früher gebraut wurde, und wie heute, was das Bier so gesund macht und umgekehrt, und natürlich auch, wie die Stadt Tábor mit der Tradition des Bierbrauens verbunden ist. Diese und viele weitere Fragen beantwortet und viel Wissenswertes vermittelt die in die Unterkellerungen der Stadt Tábor eingefügte Ausstellung!

Im Museum des Brauereiwesens können Sie auch Fotografien aus dem Atelier Šechtl & Voseček besichtigen. Die Familie Šechtl fotografiert Tábor und seine Verwandlungen bereits seit dem Jahre 1868.


Öffnungszeit

Mai–September

Dienstag–Samstag 12.00–16.00 Uhr

Oktober-April

Montag–Freitag 12.00–16.00 Uhr


Eintrittspreise

Erwachsene

30 CZK

Kinder bis 140cm, Senioren über 65 Jahre, Invaliden

kostenlos


Adresse

Žižkovo náměstí 5, Tábor 390 01

+420 604 670 476, +420 393 033 240

bartonova.katerina@ssjs-tabor.cz

www.restaurace-beseda.cz

Foto-Galerie

 
Ausstellungen, Museen